Immobilienpreise und Mietspiegel für die Schweiz Stand July 2021

Letzte Aktualisierung: 03.07.2021

●  Aktueller Quadratmeterpreis für Häuser
CHF 6,038/m²
+4 % in 12M
●  Aktueller Quadratmeterpreis für Eigentumswohnungen
CHF 6,597/m²
+3 % in 12M
●  Aktuelle Miete pro Quadratmeter
CHF 21.15/m²
+1 % in 12M
Loading chart...

Die hohe Lebensqualität in der Schweiz wird in den Quadratmeterpreisen für Wohnraum deutlich. Wer den Kauf eines Hauses in Betracht zieht, musste in den letzten zwölf Monaten mit einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von CHF 6,038 rechnen. Verglichen mit den 12 Monaten davor entspricht dies einer Preisentwicklung von +4 %.

Eigentumswohnungen waren im letzten Jahr im Durchschnitt für einen Preis von CHF 6,597 pro Quadratmeter zu erwerben. Hier fand ein Preisanstieg von 3 % im Vergleich zum Vorjahr statt.

Dieser Trend spiegelt sich auch in den Mietpreisen wider: Schweizweit sind die Mieten im letzten Jahr um 3 % gestiegen auf aktuell pro Quadratmeter.

Egal ob man kaufen oder mieten möchte, die Schweiz ist teuer. Das Preisniveau variiert jedoch stark nach Region: Während z.B. die Mieten in den Gemeinden sehr hoch sind, kann man in eher ländlich geprägten Kantonen wie dem Canton Jura (CHF 14.29 pro m²), Canton Glarus (CHF 16.60 pro m²), and Canton Uri (CHF 17.36 pro m²) sehr viel günstiger wohnen.

Mittlere Wohnungsmieten

Mittlere Angebotsmieten für Wohnungen in der Schweiz nach Zimmeranzahl. Vergleich der letzten 12 Monate mit den 12 Monaten davor.
Wohnung Miete pro Monat Δ in 1 Jahr
1-1.5 rooms CHF 945.00 +2 %
2-2.5 rooms CHF 1,351 -1 %
3-3.5 rooms CHF 1,615 -1 %
4-4.5 rooms CHF 1,893 -1 %
5-5.5 rooms CHF 2,310 ±0 %

Mittlere Hauspreise

Mittlere Angebotspreise für Häuser in der Schweiz nach Zimmeranzahl. Vergleich der letzten 12 Monate mit den 12 Monaten davor.
Haus Preis Δ in 1 Jahr
4-4.5 rooms CHF 786,750 +5 %
5-5.5 rooms CHF 955,000 +6 %
6-6.5 rooms CHF 1,190,000 +6 %
7-7.5 rooms CHF 1,330,000 +6 %
8-8.5 rooms CHF 1,467,500 +8 %

Marktentwicklung für Wohneigentum

Die Nachfrage nach Wohneigentum in der Schweiz ist ungebrochen, das Angebot reicht oft nicht aus. Es wird viel gebaut, innerstädtisch sind jedoch oftmals höchstens Sanierungen und Ausbauten möglich. Das führt zu einer Anspannung auf dem Immobilienmarkt der sich in den Preisen äussert. Beim Kauf einer Wohnimmobilie (Häuser und Eigentumswohnungen) belief sich der durchschnittliche Quadratmeterpreis im 2nd quarter of 2021 auf CHF 6,429. Hinzu kommen noch diverse Erwerbsnebenkosten wie Maklergebühren, je nach Kanton diverse Steuern, dazu Kosten für den Notar samt Grundbucheintrag – deren Höhe sich am Kaufpreis orientiert.

Seit dem 1st quarter of 2017 sind die Quadratmeterpreise beim Kauf von Wohneigentum schweizweit um etwa 5 % gestiegen, im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht dies einer Veränderung um +4 %.

Loading chart...
Offered prices for apartments and houses per m²
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered prices for houses
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered prices for apartments

Entwicklung der Mietpreise - Mietpreisspiegel Schweiz

Der Quadratmeterpreis betrug allgemein im 2nd quarter of 2021 bei Mietwohnungen und Häusern in der Schweiz im Schnitt CHF 21.25. Dies entspricht einer Änderung von +1 % zum Vorjahresquartal und von +5 % seit dem 1st quarter of 2017.

Loading chart...
Gross rent per m² for apartments and houses
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered rents for houses
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered rents for apartments

Immobilienpreise und Mieten im kantonalen Vergleich

Die Angebotspreise pro Quadratmeter für Häuser unterscheiden sich stark nach Kanton. Am teuersten sind Häuser in den Kantonen Canton Zug (CHF 12,215 pro m²), Canton Geneva (CHF 12,087 pro m²), and Canton Schwyz (CHF 9,572 pro m²), während man in den Kantonen Canton Grisons (CHF 4,696 pro m²), Canton Glarus (CHF 3,799 pro m²), and Canton Jura (CHF 3,500 pro m²) ein deutlich günstigeres Eigenheim erwerben kann.

Loading chart...
Offered prices for houses per m² during the past 12 months

Recht ähnlich sieht es bei den Mieten aus: Am teuersten wohnt man in den Kantonen Canton Geneva (CHF 33.00 pro m²), Canton Zug (CHF 28.07 pro m²), and Canton Zurich (CHF 25.09 pro m²), während man in den Kantonen Canton Uri (CHF 17.36 pro m²), Canton Glarus (CHF 16.60 pro m²), and Canton Jura (CHF 14.29 pro m²) deutlich günstiger mieten kann.

Loading chart...
Gross rent per m² for apartments and houses during the past 12 months
Offered prices for apartments and houses, gross rent for homes per m² during the past 12 months compared to the previous 12 months
Kanton ●  Haus kaufen ●  Eigentumswohnung kaufen ●  Mieten
Preis pro m² Δ in 1 Jahr Preis pro m² Δ in 1 Jahr Miete pro m² Δ in 1 Jahr
Canton Aargau CHF 6,345 CHF 6,250 CHF 19.09 +1 %
Canton Appenzell Innerrhoden CHF 7,479 CHF 18.09 -4 %
Canton Appenzell Ausserrhoden CHF 5,449 CHF 5,941 CHF 17.37 +3 %
Canton Bern CHF 5,483 CHF 5,809 CHF 19.55 ±0 %
Canton Basel-Landschaft CHF 7,038 CHF 7,867 CHF 21.50 +1 %
Canton Basel-Stadt CHF 9,183 CHF 9,756 CHF 23.75 ±0 %
Canton Fribourg CHF 5,821 CHF 5,688 CHF 19.26 +1 %
Canton Geneva CHF 12,087 CHF 12,159 CHF 33.00 +2 %
Canton Glarus CHF 3,799 CHF 5,374 CHF 16.60 -2 %
Canton Grisons CHF 4,696 CHF 8,522 CHF 20.00 -1 %
Canton Jura CHF 3,500 CHF 4,500 CHF 14.29 +1 %
Canton Lucerne CHF 7,103 CHF 6,992 CHF 20.67 +1 %
Canton Neuchâtel CHF 5,267 CHF 5,466 CHF 17.43 +1 %
Canton Nidwalden CHF 8,370 CHF 8,386 CHF 20.45 +1 %
Canton Obwalden CHF 7,386 CHF 7,221 CHF 19.09 ±0 %
Canton St. Gallen CHF 5,806 CHF 5,993 CHF 18.25 +1 %
Canton Schaffhausen CHF 5,231 CHF 6,071 CHF 17.68 +2 %
Canton Solothurn CHF 5,245 CHF 5,104 CHF 17.96 +1 %
Canton Schwyz CHF 9,572 CHF 8,488 CHF 22.00 +2 %
Canton Thurgau CHF 5,983 CHF 5,833 CHF 17.73 +1 %
Canton Ticino CHF 5,625 CHF 7,460 CHF 18.47 ±0 %
Canton Uri CHF 4,859 CHF 9,145 CHF 17.36 ±0 %
Canton Vaud CHF 7,790 CHF 8,032 CHF 24.40 +2 %
Canton Valais CHF 5,024 CHF 5,082 CHF 18.00 +1 %
Canton Zug CHF 12,215 CHF 11,633 CHF 28.07 +2 %
Canton Zurich CHF 8,590 CHF 8,688 CHF 25.09 +2 %

Immobilienpreise und Mieten den grössten Städten

Ähnlich wie bei den Kantonen gibt es auch in den grossen Städten markante Unterschiede im Preisniveau für Wohnimmobilien. Sehr teuer sind Häuser in Städten wie Genève (CHF 12,000 pro m²), Zürich (CHF 11,739 pro m²), and Uster (CHF 10,696 pro m²), während man in Bellinzona (CHF 5,167 pro m²), Sion (CHF 4,964 pro m²), and La Chaux-de-Fonds (CHF 4,122 pro m²) deutlich weniger für ein Eigenheim bezahlen muss.

Loading chart...
Offered prices for houses per m² during the past 12 months

Ähnlich sieht es bei den Mieten aus: Am teuersten sind die Monatsmieten pro Quadratmeter in Städten wie Genève (CHF 35.00 pro m²), Zürich (CHF 32.92 pro m²), and Vernier (CHF 28.70 pro m²) während man in Sion (CHF 18.07 pro m²), Bellinzona (CHF 17.07 pro m²), and La Chaux-de-Fonds (CHF 14.61 pro m²) deutlich günstiger wohnt.

Loading chart...
Gross rent per m² for apartments and houses during the past 12 months
Offered prices for apartments and houses, gross rent for homes per m² during the past 12 months compared to the previous 12 months
Stadt ●  Haus kaufen ●  Eigentumswohnung kaufen ●  Mieten
Preis pro m² Δ in 1 Jahr Preis pro m² Δ in 1 Jahr Miete pro m² Δ in 1 Jahr
Basel CHF 8,862 CHF 9,746 CHF 23.86 ±0 %
Bellinzona CHF 5,167 CHF 5,930 CHF 17.07 +2 %
Bern CHF 7,348 CHF 6,866 CHF 24.26 ±0 %
Biel/Bienne CHF 5,871 CHF 5,380 CHF 18.81 ±0 %
Chur CHF 7,336 CHF 7,219 CHF 20.90 +1 %
Fribourg CHF 6,750 CHF 6,533 CHF 20.59 +1 %
Genève CHF 12,000 CHF 14,785 CHF 35.00 +1 %
Köniz CHF 6,555 CHF 6,656 CHF 22.03 +2 %
La Chaux-de-Fonds CHF 4,122 CHF 3,882 CHF 14.61 +1 %
Lausanne CHF 9,686 CHF 11,070 CHF 27.38 +1 %
Lugano CHF 7,062 CHF 8,852 CHF 20.27 -2 %
Luzern CHF 7,510 CHF 8,647 CHF 23.69 +1 %
Schaffhausen CHF 5,878 CHF 6,395 CHF 18.41 +1 %
Sion CHF 4,964 CHF 5,145 CHF 18.07 -1 %
St. Gallen CHF 7,417 CHF 6,731 CHF 18.73 ±0 %
Thun CHF 7,297 CHF 6,118 CHF 20.41 +1 %
Uster CHF 10,696 CHF 9,422 CHF 23.72 ±0 %
Vernier CHF 9,693 CHF 10,279 CHF 28.70 +4 %
Winterthur CHF 8,750 CHF 7,940 CHF 22.89 +1 %
Zürich CHF 11,739 CHF 14,071 CHF 32.92 +1 %

Weitere Informationen zum Immobilienmarkt

Weiterführende Informationen zur Entwicklung des Schweizer Immobilienmarktes finden Sie u.a. bei der Credit Suisse, bei der UBS, beim HEV Schweiz oder bei der NZZ.

Quick facts for Switzerland

Über ImmoMapper Analysen

ImmoMapper beobachtet und analysiert seit vielen Jahren den Schweizer Markt für Wohnimmobilien und berechnet jeden Monat Statistiken zu aktuellen Mieten und Kaufpreisen für Wohnungen und Häuser.

Die Daten stammen aus Immobilieninseraten die ImmoMapper von den grössten Schweizer Immobilienplattformen bezieht. Aus den Daten werden mittlere Angebotspreise und Angebotsmieten berechnet. Um einer Verzerrung aufgrund von Ausreissern mit sehr hohen Preisen vorzubeugen werden statt Durchschnittswerten die Mediane verwendet. Beim Median sind 50% der Preise der Vergleichsgruppe teurer und 50% der Preise billiger.

ImmoMapper's real estate market statistics are updated monthly. Statistics are only given when the sample size is large enough to keep the statistical error small and the calculated values meaningful.

All data are provided for general use only and are not guaranteed to be correct or complete. Conclusions drawn from, or actions undertaken on the basis of, such data and information are the sole responsibility of the user.

Special case: Counting of rooms in Canton of Geneva

Rooms are counted differently in Canton of Geneva from the rest of Switzerland. In Canton of Geneva the kitchen counts as a room whereas in the rest of Switzerland it does not. This means that a 2.5-rooms apartment in Zurich would be advertised as a 3.5-rooms apartment in Geneva.

To make apartments and houses comparable and statistics consistent across Switzerland ImmoMapper corrects for this by counting a 3.5-rooms apartment in Geneva in the "2-2.5" rooms category and similarly for all homes in Canton of Geneva.

Sources: [1], [2]


Want to be kept in the loop about ImmoMapper?
Low volume, unsubscribe anytime, no spam.