ImmoMapper property valuation

How much is my home worth? Get a no-obligation first estimate of your property in just a few minutes.

Get a free property valuation now

Immobilienpreise und Mietspiegel Canton Fribourg Stand December 2022

Letzte Aktualisierung: 01.12.2022

●  Aktueller Quadratmeterpreis für Häuser
CHF 6,250/m²
+7 % in 12M
●  Aktueller Quadratmeterpreis für Eigentumswohnungen
CHF 6,049/m²
+7 % in 12M
●  Aktuelle Miete pro Quadratmeter
CHF 19.52/m²
+2 % in 12M
Loading chart...

Den Kauf eines Hauses schlug in den letzten zwölf Monaten im Canton Fribourg mit einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von CHF 6,250 zu Buche. Verglichen mit den 12 Monaten davor entspricht dies einer Preisentwicklung von +7 %.

Eigentumswohnungen im Canton Fribourg konnte man im vergangenen Jahr im Durchschnitt für einen Preis von CHF 6,049 pro Quadratmeter kaufen. Hier gab es eine Änderung von +7 % im Vergleich zum Vorjahr.

Dieser Trend spiegelt sich auch in den Mietpreisen wider: Im Canton Fribourg sind die Mieten im letzten Jahr um 2 % gestiegen auf aktuell CHF 19.52 pro Quadratmeter.

Mittlere Wohnungsmieten

Mittlere Angebotsmieten für Wohnungen im Canton Fribourg nach Zimmeranzahl. Vergleich der letzten 12 Monate mit den 12 Monaten davor.
Wohnung Miete pro Monat Δ in 1 Jahr
1-1.5 rooms CHF 810.00 +1 %
2-2.5 rooms CHF 1,250 +1 %
3-3.5 rooms CHF 1,530 +2 %
4-4.5 rooms CHF 1,815 +3 %
5-5.5 rooms CHF 2,150 +8 %

Mittlere Hauspreise

Mittlere Angebotspreise für Häuser im Canton Fribourg nach Zimmeranzahl. Vergleich der letzten 12 Monate mit den 12 Monaten davor.
Haus Preis Δ in 1 Jahr
4-4.5 rooms CHF 910,000 +11 %
5-5.5 rooms CHF 982,500 +5 %
6-6.5 rooms CHF 1,190,000 +8 %
7-7.5 rooms CHF 1,262,500 -1 %
8-8.5 rooms CHF 1,395,000 +8 %

Marktentwicklung für Wohneigentum im Canton Fribourg

Beim Kauf einer Wohnimmobilie (Wohnung oder Haus) belief sich der mittlere Quadratmeterpreis im Canton Fribourg im 3rd quarter of 2022 auf CHF 6,258. Hinzu kommen noch Erwerbsnebenkosten – Maklergebühren, diverse Steuern und Kosten für den Notar samt Grundbucheintrag – deren Höhe sich am Kaufpreis orientiert.

Seit dem 1st quarter of 2017 sind die Quadratmeterpreise beim Kauf einer Wohnung oder eines Hauses im Canton Fribourg um etwa 19 % gestiegen, im Vergleich zum Vorjahresquartal ist dies eine Veränderung von +11 %.

Loading chart...
Offered prices for apartments and houses per m²
houses
ImmoMapper property valuation

How much is my home worth? Get a no-obligation first estimate of your property in just a few minutes.

Get a free property valuation now
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered prices for houses
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered prices for apartments

Entwicklung der Mietpreise im Canton Fribourg

Der Quadratmeterpreis bei Mietwohnungen und Häusern im Canton Fribourg betrug im 3rd quarter of 2022 im Schnitt CHF 19.64. Dies entspricht einer Änderung von +2 % im Vergleich zum Vorjahresquartal und von +4 % zum 1st quarter of 2017.

Loading chart...
Offered rents for apartments and houses per m²
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered rents for houses
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Loading chart...
Offered rents for apartments

Mieten und Angebotspreise für Immobilien nach Ort im Canton Fribourg

Die Angebotspreise pro Quadratmeter für Häuser unterscheiden sich je nach Ort im Canton Fribourg. Am teuersten sind Häuser in Fribourg (CHF 8,172 pro m²), Mont-Vully (CHF 7,943 pro m²), and Corminboeuf (CHF 7,760 pro m²) während man in Kerzers (CHF 5,690 pro m²), La Roche (CHF 5,419 pro m²), and Plaffeien (CHF 4,712 pro m²) ein deutlich günstigeres Eigenheim erwerben kann.

Loading chart...
Offered property prices per square meter for houses in the most expensive and cheapest municipalities in Canton Fribourg over the past 12 months

Recht ähnlich sieht es bei den Mieten aus: Am teuersten wohnt man in Châtel-Saint-Denis (CHF 21.86 pro m²), Les Montets (CHF 21.40 pro m²), and Granges-Paccot (CHF 21.05 pro m²) während man in Plaffeien (CHF 16.50 pro m²), Treyvaux (CHF 16.46 pro m²), and St. Ursen (CHF 16.14 pro m²) deutlich günstiger mieten kann.

Loading chart...
Rent per square meter in the most expensive and cheapest municipalities in Canton Fribourg over the past 12 months
Offered prices for apartments and houses, gross rent for homes per m² during the past 12 months compared to the previous 12 months
Gemeinde ●  Haus kaufen ●  Eigentumswohnung kaufen ●  Mieten
Preis pro m² Δ in 1 Jahr Preis pro m² Δ in 1 Jahr Miete pro m² Δ in 1 Jahr
Attalens CHF 7,696 CHF 20.29 +3 %
Autigny
Avry CHF 18.16 -7 %
Bas-Intyamon CHF 17.88 +2 %
Belfaux CHF 20.97 +6 %
Belmont-Broye CHF 6,125 CHF 5,650 CHF 19.00 +3 %
Billens-Hennens CHF 20.34 +2 %
Bois-d'Amont CHF 16.96 -1 %
Bösingen CHF 18.19 +11 %
Bossonnens CHF 19.80 -3 %
Botterens
Broc CHF 6,040 CHF 5,795 CHF 18.27 -1 %
Bulle CHF 6,969 CHF 6,061 CHF 19.41 ±0 %
Châtel-Saint-Denis CHF 7,235 CHF 6,766 CHF 21.86 -1 %
Châtel-sur-Montsalvens
Châtonnaye CHF 18.02 -2 %
Chénens CHF 18.38 -8 %
Cheyres-Châbles CHF 7,563 CHF 20.15 +12 %
Corbières
Corminboeuf CHF 7,760 CHF 6,836 CHF 19.76 +2 %
Cottens (FR) CHF 18.77 +4 %
Courgevaux
Courtepin CHF 6,000 CHF 18.59 +2 %
Cressier (FR)
Crésuz
Cugy (FR) CHF 20.03 +2 %
Delley-Portalban CHF 6,911
Düdingen CHF 18.75 ±0 %
Estavayer CHF 6,074 CHF 6,000 CHF 19.34 +4 %
Fétigny CHF 20.36 +2 %
Fribourg CHF 8,172 CHF 6,387 CHF 20.73 +2 %
Gibloux CHF 5,756 CHF 5,663 CHF 18.93 +7 %
Giffers CHF 18.36 +1 %
Givisiez CHF 6,282 CHF 18.89 +1 %
Granges-Paccot CHF 21.05 +4 %
Granges (Veveyse)
Grolley CHF 18.14 +4 %
Gruyères CHF 18.74 ±0 %
Gurmels CHF 17.87 +11 %
Hauterive (FR) CHF 19.33 +4 %
Haut-Intyamon CHF 18.60 +14 %
Kerzers CHF 5,690 CHF 19.53 +2 %
La Brillaz CHF 18.89 +2 %
La Roche CHF 5,419
La Sonnaz CHF 19.89 +9 %
La Verrerie CHF 20.42 ±0 %
Le Mouret CHF 6,050 CHF 18.08 ±0 %
Le Pâquier (FR)
Les Montets CHF 21.40 +4 %
Lully (FR)
Marly CHF 6,750 CHF 7,256 CHF 20.63 +4 %
Marsens CHF 19.42 -1 %
Matran CHF 20.76 -1 %
Mézières (FR) CHF 17.61 -12 %
Misery-Courtion CHF 17.25 -3 %
Montagny (FR) CHF 19.05 +4 %
Montet (Glâne)
Mont-Vully CHF 7,943 CHF 7,564 CHF 20.09 ±0 %
Murten CHF 20.26 +1 %
Neyruz (FR) CHF 19.28 +4 %
Plaffeien CHF 4,712 CHF 16.50 +3 %
Plasselb
Pont-en-Ogoz CHF 18.60 -2 %
Prez CHF 5,763 CHF 17.28 +1 %
Remaufens
Riaz CHF 19.43 -1 %
Romont (FR) CHF 6,476 CHF 20.07 +2 %
Rue CHF 20.11 +10 %
Saint-Aubin (FR) CHF 18.46 +6 %
Schmitten (FR) CHF 17.88 +1 %
Semsales CHF 17.73 -4 %
Siviriez CHF 18.21 -4 %
Sorens
St. Silvester
St. Ursen CHF 16.14 +1 %
Surpierre CHF 17.02
Tafers CHF 17.60 +5 %
Tentlingen CHF 17.66 +2 %
Torny CHF 5,049 CHF 18.52 -1 %
Treyvaux CHF 5,256 CHF 16.46 +3 %
Ueberstorf
Ursy CHF 5,435 CHF 19.33 +5 %
Val-de-Charmey CHF 5,912 CHF 19.71 +13 %
Vallon
Villars-sur-Glâne CHF 7,500 CHF 20.41 +5 %
Villaz CHF 17.00 -1 %
Villorsonnens CHF 19.08 -1 %
Vuadens CHF 20.12 +9 %
Vuisternens-devant-Romont CHF 19.94 -1 %
Wünnewil-Flamatt CHF 17.92 +3 %

Quick facts for Canton Fribourg

image
Source: Wikipedia

Freiburg (Kürzel FR; schweizerdeutsch Frybùrg, französisch Fribourg, italienisch Friburgo, rätoromanisch , frankoprovenzalisch ) ist ein Kanton im Westen der Schweiz. Er gehört sowohl der frankophonen Romandie als auch der Deutschschweiz an. Etwa zwei Drittel der Bevölkerung sprechen Französisch und knapp ein Drittel Deutsch, womit Freiburg zusammen mit den Kantonen Bern, Wallis und Graubünden, zu den offiziell mehrsprachigen Kantonen gehört. Der Hauptort ist die gleichnamige Stadt Freiburg (frz. Fribourg).

Source: Wikipedia

Über ImmoMapper Analysen

ImmoMapper beobachtet und analysiert seit vielen Jahren den Schweizer Markt für Wohnimmobilien und berechnet jeden Monat Statistiken zu aktuellen Mieten und Kaufpreisen für Wohnungen und Häuser.

Die Daten stammen aus Immobilieninseraten die ImmoMapper von den grössten Schweizer Immobilienplattformen bezieht. Aus den Daten werden mittlere Angebotspreise und Angebotsmieten berechnet. Um einer Verzerrung aufgrund von Ausreissern mit sehr hohen Preisen vorzubeugen werden statt Durchschnittswerten die Mediane verwendet. Beim Median sind 50% der Preise der Vergleichsgruppe teurer und 50% der Preise billiger.

ImmoMapper's real estate market statistics are updated monthly. Statistics are only given when the sample size is large enough to keep the statistical error small and the calculated values meaningful.

All data are provided for general use only and are not guaranteed to be correct or complete. Conclusions drawn from, or actions undertaken on the basis of, such data and information are the sole responsibility of the user.

Special case: Counting of rooms in Canton of Geneva

Rooms are counted differently in Canton of Geneva from the rest of Switzerland. In Canton of Geneva the kitchen counts as a room whereas in the rest of Switzerland it does not. This means that a 2.5-rooms apartment in Zurich would be advertised as a 3.5-rooms apartment in Geneva.

To make apartments and houses comparable and statistics consistent across Switzerland ImmoMapper corrects for this by counting a 3.5-rooms apartment in Geneva in the "2-2.5" rooms category and similarly for all homes in Canton of Geneva.

Sources: [1],

Real estate market for top cities in Canton Fribourg

Real estate market for top cities

Real estate market by canton


Want to be kept in the loop about ImmoMapper?
Low volume, unsubscribe anytime, no spam.